Posted on

Akkus / Batterien

Akkus und Batterien für E-Scooter und Elektroroller
Der Akku, die Ladezeiten und die Reichweite sind wichtige Bestandteile für die Kaufentscheidung eines E-Rollers oder E-Scooter. Durch den Akku wird die maximale Reichweite beeinflusst. Die Ladezeit ist massgeblich dafür, wann man seinen Elektromotorroller wieder nutzen resp. vorübergehend nicht nutzen kann.

Die meisten … Weiterlesen

Posted on

Lithium-Akku nach Mass

Lithium-Akku Packs Konfektionierung nach Mass

Lithium-Akku Packs Konfektionierung

Individuelle Konzepte für alle Anwendungen

Ein Akku oder Batterie Pack besteht aus mehreren Akku- oder Batteriezellen. Diese Zellen werden entweder in einer Reihenschaltung oder in einer Parallelschaltung verbunden. Die von uns angebotenen Akku Packs bestehen aus Markenzellen und sind hochwertig verarbeitet. Die Akku Packs, die am häufigsten

Weiterlesen
Posted on

Batteriepflege

Häufig gestellte Fragen – HGF

F: Muss ich die Batterien aufladen, bevor ich sie benutze?
A: Ja, Sie sollten die Batterien vor dem ersten Gebrauch vollständig aufladen.

F: Muss ich meine Batterien “eingewöhnen”?
A: Ja, die Batterien müssen einen Einlaufzyklus von ~ drei Entlade- / Ladezyklen durchlaufen, bevor sie eine

Weiterlesen
Posted on

Nutzbremse

Die Nutzbremse oder Rekuperationsbremse gewinnt beim Bremsen eines Fahrzeugs Bewegungsenergie als elektrische Energie zurück. Verwendet wird sie z.B. bei elektrische Lokomotiven, Triebwagen, Oberleitungsbussen, Förderbänder im Bergbau und Seilbahnen, insbesondere Erztransport- und Materialseilbahnen, Elektroautos, Hybridelektrokraftfahrzeuge und Verbrenner-Pkw mit Stromspeicher sowie Elektrofahrräder.

Die Nutzbremse arbeitet wie jede elektrodynamische Bremse verschleissfrei. Die Bremswirkung … Weiterlesen

Posted on

Lithium-Eisenphosphat-Akkumulator

Der Lithium-Eisenphosphat-Akkumulator ist eine Ausführung eines Lithium-Ionen-Akkumulators mit einer Zellspannung von 3,2 V bzw. 3,3 V. Als Material der positiven Elektrode wird Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4) anstelle von herkömmlichem Lithium-Cobalt(III)-oxid (LiCoO2) verwendet. Die negative Elektrode besteht aus Graphit oder hartem Kohlenstoff mit eingelagertem Lithium. Akkumulatoren mit Elektrodenmaterialien aus Lithiumeisenphosphat weisen gegenüber den weit verbreiteten Lithium-Ionen-Akkumulator mit Lithium-Cobaltelektrode eine

Weiterlesen